Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Hochzeiten im Museum Kurhaus Kleve

Standesamtlich Heiraten
im Museum Kurhaus Kleve

Das Museum Kurhaus Kleve bietet neben dem B.C. Koekkoek-Haus und dem Standesamt die dritte Möglichkeit des standesamtlichen Trauens in Kleve an. Hochzeiten können im 1846 erbauten und 2008-2012 restaurierten „Friedrich-Wilhelms-Bad“ gefeiert werden. Die drei darin vorhandenen Kursäle wurden bei den Renovierungen weitgehend auf den ursprünglichen Zustand zurückgeführt und stellen in dem sonst radikal erneuerten Gebäudeensemble des Museum Kurhaus Kleve eine historische Besonderheit dar.

Die breite Fensterfront, die lichtdurchflutete Atmosphäre und die Möglichkeit, sich während der Trauungszeremonie vom hauseigenen Flügel musikalisch begleiten zu lassen, schaffen das geeignete Ambiente für eine Hochzeit zwischen Tradition und Moderne.

Nach der Trauung bietet der barocke Garten mit dem Amphitheater, den Wasserspielen und geometrisch gestalteten Kanälen eine idyllische Kulisse für Hochzeitsphotos.

Das Friedrich-Wilhelms-Bad im Museum Kurhaus Kleve

Information und Anmeldung

Standesamt im Rathaus
Kavarinerstraße 20-22
47533 Kleve

Standesamtsleiterin
Dagmar Kehmeier
Tel: +49-(0)2821-84 435
E-Mail: dagmar.kehmeier@kleve.de

Standesbeamtin
Ursula Dedic
Tel: +49-(0)2821-84 241
E-Mail: ursula.dedic@kleve.de

Standesbeamtin
Stefanie Janßen
Tel: +49-(0)2821-84 207
E-Mail: stefanie.janssen@kleve.de 

Standesbeamtin
Ute Neyenhuys
Tel: +49-(0)2821-84 240
E-Mail: ute.neyenhuys@kleve.de

Weitere Informationen

Museum Kurhaus Kleve –
Ewald Mataré-Sammlung
Tiergartenstraße 41
47533 Kleve

Tel: +49-(0)2821-750 10
URL: www.museumkurhaus.de
E-Mail: kasse@museumkurhaus.de

Ansprechperson:
Marlene Roelofsen
Tel: +49-(0)2821-977 623
E-Mail: hochzeiten@freunde-klever-museen.de

-> Diese Seite drucken